Erste Hilfe bei Tauchunfällen

Beschreibung

In diesem Kurs lernt der Taucher die notwendigen Sofortmaßnahmen bei Tauchunfällen und bekommt einen vertiefenden Einblick in die Tauchmedizin. Die Kenntnisse in Herz-Lungen-Wiederbelebung werden aufgefrischt und ausgebaut, wir trainieren die Reanimation mit dem Automatischen Defibrillator und machen uns mit den gängigen Systemen zur Sauerstoffatmung nach Tauchunfällen vertraut. Außerdem üben wir die Ablaufpläne für verschiedene medizinische Notfälle beim (nicht nur) beim Tauchen.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 13 Jahre

  • Interesse an Tauchmedizin

Anmerkungen

Die Teilnahme an diesem Kurs ist Voraussetzung für den Abschluss des DTSA Silber