Der Sporttauchverein Hückelhoven e.V. wurde am 25.09.2004 in Wegberg gegründet. Seit seiner Gründung ist der Verein stetig gewachsen und hat aktuell (August 2016) 124 Mitglieder, davon 58 Kinder und Jugendliche. Vereinssitz ist Hückelhoven. Vereinszweck ist die Ausübung und Förderung des Tauchsports in all seinen Varianten sowie die sportliche und außersportliche Jugendarbeit. Unsere Mitglieder erhalten alle Leistungen für Sporttaucher aus einer Hand zu einem günstigen Beitrag.

  • Schwimmbadtraining

  • Eigener Vereinssee

  • Freie Flaschenfüllungen

  • Großer Bestand an Leihausrüstungen

  • Aus- und Weiterbildung

  • Ganzjähriger, organisierter Tauchbetrieb

  • Regelmäßige Tauchfahrten

  • Jugendtraining

  • Sportliche und außersportliche Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche

  • Jugendwochenenden

  • Ferienangebote

  • Mitgliedschaft im Verband Deutscher Sporttaucher (VDST)

  • Umfangreiche Versicherung (Haftpflicht, Auslandskranken, Tauchunfall)

  • Zeitschrift Sporttaucher im Abo

News

  • Dienstag, 15. Januar 2019

    Fahrlässigkeit hat Folgen

    In der Ausbildung zum DTSA Gold halten die Teilnehmer Referate zu tauchrelevanten Themen. Heute hat uns Rechtsanwalt Georg am Beispiel eines fiktiven Tauchunfalls mit Eintritt schwerwiegender Folgen für die sich daraus ergebenden Haftungsfragen sensibilisiert - auch darüber sollte man mal sprechen.

  • Sonntag, 13. Januar 2019

    Notfallkoffer und mehr

    Der Umgang mit den Hilfsmitteln aus dem Notfallkoffer und die Reanimation bei Herz-Kreislauf-Stillstand standen am zweiten Tag des Kurses Erste Hilfe und Tauchmedizin auf dem Programm. Dazu gehörte der Umgang mit Sauerstoffkoffer, Wenollsystem und Automatischem Defibrillator.