Startseite
Sporttauchverein Hückelhoven e.V.

Projekte

Der Sporttauchverein Hückelhoven fördert und betreut regelmäßig Projekte mit Bezug zum Tauchsport in Vereinen, Gruppen, Schulklassen oder in der offenen Jugendarbeit.

Tauch-AG

Auch im 1. Halbjahr des Schuljahres 2017/2018 richtet der Verein eine Tauch-AG am Gymnasium Hückelhoven aus. AG-Zeit ist Dienstags von 14:15-15:50. Anmeldung über das Ganztagsangebot der Schule.

Tauchcamp

Jedes Jahr in den Sommerferien bietet der Verein mit dem Tauchcamp ein Ferienangebot für Kinder und Jugendliche an. Diese Maßnahme wird 2017 bereits das 14. Mal in Folge durchgeführt. Ziel ist in diesem Jahr 2017 die Italienische Insel Giglio.

Jugendförderung

Es ist uns sehr wichtig, bei all unseren Projekten und Aktivitäten Kindern und Jugendlichen auch bei angespannter Finanzlage des Elternhauses bei Interesse eine Teilnahme zu ermöglichen. Wir können dies begrenzt in begründeten Fällen in Form von Freimitgliedschaften oder Zuschüssen zu Fahrten und Ausflügen realisieren. Um dies weiterhin zu ermöglichen, suchen wir ständig Personen und Institutionen, die uns dort finanziell unterstützen.

Heinsberger Zeitung vom 07.06.2016

Der Verein betreut eine Tauch-AG am Gymnasium Hückelhoven, die in Kooperation zwischen Tauchverein und Schule im 2. Halbjahr des Schuljahres 2015/2016 erstmals angeboten werden konnte. Daran nehmen 12 Schülerinnen und Schüler teil.

Rheinische Post vom 08.06.2016

Stadtmagazin Hückelhoven vom 30.09.2013

Bericht zum 12-jährigen Bestehen des Hückelhovener Tauchcamps im Stadtmagazin

Das Tauchcamp in Hückelhoven besteht 2016 schon seit 13 Jahren. Ein Bericht und Hintergründe dazu gab es im Herbst 2015 im Stadtmagazin Hückelhoven.

Zeitschrift "Unterwasser" vom 19.08.2014

Projektwoche 2014 an der Realschule Ratheim

Während einer Projektwoche der Realschule Ratheim beschäftigte sich eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern mit den technischen und physikalischen Grundlagen des Gerätetauchens.

Anschließend konnten die Teilnehmer im Schwimmbad selber auf Tauchstation gehen und die Prüfung zum Grundtauchschein ablegen.

Rheinische Post vom 29.04.2013

Ehrenamtspreis 2013 des Kreissportbundes Heinsberg

Für sein langjähriges Engagement im Tauchsport und besonders in der Jugendarbeit erhielt der 1. Vorsitzende und Trainer des Vereins, Matthias Ewen, den Ehrenamtspreis 2013 des Kreissportbundes Heinsberg.