• Jugendfreizeit Herbstferien Jugendfreizeit Herbstferien

Unser Verein ist die Heimat von Sporttauchern aus Hückelhoven und Umgebung, egal ob Neueinsteiger oder "alter Hase" Bei uns könnt ihr Euch zum Gerätetaucher oder Freitaucher ausbilden lassen oder fortbilden. Wir füllen Eure Flaschen und verleihen Ausrüstung. Wir tauchen das ganze Jahr über: direkt vor der Haustür in unserem Vereinssee oder auf interessanten Tauchausflügen zu Zielen im In- und Ausland. Wir tauchen und trainieren im Schwimmbad und im Freiwasser. Jugendarbeit hat in unserem Verein einen sehr hohen Stellenwert. Neueinsteiger allen Alters sind gerne willkommen. Ein kostenloses Probetraining im Schwimmbad ist jederzeit möglich. Möchtest Du bei uns einsteigen, kannst Du hier schnell und unkompliziert Mitglied werden. Kurse für Neueinsteiger jeder Altersgruppe beginnen regelmäßig das ganze Jahr über.

  • Donnerstag, 7. November 2019

    Erweiterung Ausrüstungsbestand

    Aufgrund steigender Nachfrage, vieler aktiver Taucher und vieler neuer Tauchschüler haben wir wieder unseren Ausrüstungsbestand erweitert. Im zurückliegenden Jahr wurden neue Atemregler beschafft, aktuell schaffen wir weitere Flaschen an.

  • Dienstag, 5. November 2019

    Rettungsrucksack

    Wir tauschen unsere Erste-Hilfe-Ausstattung aus. Unsere Wahl für eine Neuanschaffung war ein Rettungsrucksack der Firma O2 Rescue mit 2 Liter Sauerstoffflasche und Demandmodul für die Gabe von Sauerstoff und zur Beatmung.

  • Samstag, 2. November 2019

    Wintersaison

    Der Sommer geht und die Schwimmbadsaison kommt. Heute war das Schwimmbadtraining in Hückelhoven wieder bestens besucht. Parallel starten jetzt über den Winter die Theoriekurse zu den DTSA Basic, Bronze, Silber und Gold. Wer mitmachen möchte, kann sich jetzt anmelden!

  • Samstag, 26. Oktober 2019

    Tauchturm Siegburg

    Jugendfreizeit Herbstferien. Letzte Stationen unserer drei Tauchtage war das dive4life in Siegburg. Auch hier haben wir die Jugendlichen abhängig vom Ausbildungsstand auf die drei anwesenden erwachsenen Taucher verteilt und jeder konnte ein bis zwei schöne Tauchgänge unternehmen.